Katzen suchen ein Zuhause

Tierheim: Am Hofbusch 3 a, 01744 Dippoldiswalde, OT Reichstädt
Telefon: 03504/611185
Sprechzeiten: bis auf weiteres an allen Tagen nur nach vorheriger telefonischer Absprache

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie interesse daran haben, eine oder mehrere Katzen bei sich aufzunehmen. Wie vereinbaren ein persönliches Gepräch um alle Einzelheiten abzusprechen.


Dorle (grau getiegert), geb. Mai 2018, geimpft, entwurmt

 

Mallo, ich bin Mohrle mit meiner Freundin Dorle. Wir sind beide sehr zurückhaltend aber ganz lieb. Man kann uns streicheln und dann kommen wir auch von alleine und verstecken uns nicht mehr.

Leider können wir nicht erzählen was wir erlebt haben und warum wir uns immer verstecken.

Beide suchen wir ein Zuhause mit ruhigen und verständnisvollen Menschen, da wo wir uns geborgen fühlen. Bitte kein Haushalt mit Kindern, denn wir mögen keine Unruhe.


Sina (grau mit weiß), geb. 2013, geimpft, kastriert, entwurmt und gechipt.

Sina hat einen sehr ausgeprägten Charakter. Sie ist einerseits ganz lieb und schmust um die Beine herum, streicheln liebt sie nicht so, man sollte dies auch mit Vorsicht versuchen.

Bei Sina sollte man immer auf eine Attacke gefasst sein. Wer sich dieser Herausforderung stellen möchte, kann gerne nach telefonischer Absprache (03504/611185) Sina besuchen kommen.


Reni – opal getiegert und Resi – weiß grau (viel weiß)
geboren im Juli 2018, geimpft, gechipt, entwurmt

Resi ist eine zarte, sehr verspielte und verschmuste Miezekatze, Toben, Klettern und Spingen sind ihre große Vorliebe.

Reni dagegen ist etwas zurücklhaltend. Sie ist eher ein stiller Beobachter.

Für kleine Kinder sind beide Kätzchen aber nicht geeignet, da sie auch Krallen zeigen können.

Reni und Resi suchen eine liebevolle Tamilie wo viel Platz zur Verfügung steht – natürklich zum Austoben.

Wer einem solchen aktiven Energiebündel ein soches Zuhause bieten kann – einfach im Tierheim (03504/611185) anrufen und einen Besuchstermin vereinbaren.

 


Hallo liebe Katzenfreunde. Bella, Bruni und BrittaWir sind Bella, Bruni und Britta. Geboren sind wir am 19.08.2017.

Bella, Bruni und BrittaBella, Bruni und BrittaBella, Bruni und Britta

Wie sind geimpft, entwurmt und gechipt. Unsere Katzenmama hat uns liebevoll großgezogen und wir haben es ihr oft nicht leicht gemacht.Wir waren und sind es teilweise noch, eine richtige „Rabaukentruppe“.Unsere Geschwister haben schon ein liebevolles Zuhause gefunden, doch auch wir möchten unseren eigenen Weg gehen. Ihr könnt uns gern besuchen kommen um uns kennenzulernen.
Wir freuen uns schon.


Hallo, ich bin „Stummelchen“.

Stummelchen – schwarz/ weiß, geb. 2009, geimpft, entwurmt, kastriert

Meine Freundin, mit schwarzem Fell, heißt „Flitzi“.

Flitzi – schwarz, geb. 2011, geimpft, entwurmt, kastriert

Wir sind unzertrennlich und würden uns über ein liebevolles Zuhause freuen. „Flitzi“ liebt es draußen herumzutoben, ich dagegen liege lieber in der Sonne. Ein schöner Garten – das wäre toll!

Kleine Kinder mögen wir nicht so gerne – da verstecken wir uns lieber und legen die Ohren an. Wir mögen halt die Ruhe – einfach die Seele baumeln lassen. Gibt es nicht liebe Zweibeiner welche uns aufnehmen möchten? Wir wären die glücklichsten Katzen der Welt.


Wir sind „Ronny“ und „Ronja“, zwei Geschwisterkinder.

Ronny – Schwarz/ weiß, geb. April 2015, geimpft, entwurmt, kastriert
Ronja – grau getigert, geb. April 2015, geimpft, entwurmt, kastriert

Wir sind Findelkinder und mussten uns in Freiheit durchkämpfen bis uns ein lieber Tierfreund gefunden und uns im Tierheim abgegeben hat. Wir sind relativ scheu und möchten gerne zu lieben Menschen Vertrauen aufbauen.

Unser Wunsch wäre ein Grundstück evtl. auch ein Hof – da wo wir drinnen wie draußen sein können. Das wäre das größte Glück für uns.

Wenn uns liebe Menschen so etwas bieten können, steht einem Besuch bei uns im Tierheim nichts im Weg.

Wir freuen uns jetzt schon auf euch.


Susi – schwarz, geb.Mai 2015, geimpft und entwurmt

Susi ist leider sehr scheu, ihr würde es zum Beispiel auf einem Bauernhof gut gefallen.