Wichtige Infos

Tierschutzverein Dippoldiswalde und Umgebung e.V.
Rabenauer Str. 40, 01744 Dippoldiswalde
Telefon: 03504/619950
E-Mail: kontakt@tierheim-dippoldiswalde.de
Vorsitzende: Ute Weißbach
Eingetragen unter der Nr. 40781 beim Amtsgericht Dresden/Registergericht

Unser Tierschutzverein ist Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V.
und im Landestierschutzverband Sachsen e.V.

Spendenkonto:
IBAN: DE86 8505 0300 3030 0087 02
SWIFT-BIC: OSDDDE81XXX
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Jeglicher Schriftverkehr geht wie immer an den
TSV Dippoldiswalde u.U.e.V ,

Ute Weißbach
Rabenauer Str. 40
01744 Dippoldiswalde
Das Tierheim Reichstädt ist Zweckbetrieb des Tierschutzvereins und damit nur Lieferadresse für große Güter (z.B. Palettenlieferung)

       

Tierheim Reichstädt
Am Hofbusch 3a, 01744 Dippoldiswalde OT Reichstädt
Telefon: 03504/611185
Sprechzeiten: bis auf weiteres an allen Tagen nur nach vorheriger telefonischer Absprache

Unseren Tierfreudnen zu Kenntniss, dass grundsätzlich
Vermitlungsgespräche
nicht über dritte Personen, sondern nur mit dem zukünftigen Tierhalter im Tierheim direkt geführt werden und bitten um Verständnis.
Vereinbaren Sie bitte unbdingt vorher telefonisch einen Termin.


Katzen suchen ein ZuhauseHunde suchen ein Zuhause


 

Wir suchen weiter -> Stellenausschreibung!

Der Tierschutzverein Dippoldiswalde u.U.e.V.
sucht zum baldmöglichsten Termin eine/n

Tierpfleger/in (für Haustiere)

aus der unmittelbar näheren Umgebung.

(25 Std./Wo.) mit Berufserfahrung Tierheim/Pension bzw. Erfahrung im Umgang
mit Haustieren, gern mit entspr. Ausbildungsabschluss bzw. Sachkundenachweis.

Voraussetzung: Realschul- und Facharbeiterabschluss, persönliche Eignung
ohne gesundheitl. Einschränkungen, selbstständiges Arbeiten, hohe
Belastbarkeit, Flexibilität, Mobilität und Tierliebe.

Vollständige Bewerbungsunterlagen (nur schriftlich) bitte an:
Tierschutzverein Dippoldiswalde u.U.e.V.
Frau Weißbach
Rabenauer Str. 40
01744 Dippoldiswalde

(Rücksendung nur bei ausreichend frankiertem Rückumschlag)

Eine neue Familie für Cobi

Unsere Cobi hat alle Besucher begeistert, doch niemand gab ihr ein neues Zuhause.

Eines Tages fragte ein Ehepaar nach Cobi, machte einen Termin im Tierheim um unsere kleine Dackel-Mix-Hündin zu besuchen. Es war Liebe auf den ersten Blick. Es wurde geschmust und gekuschelt. Am liebsten wäre Cobi gleich mitgegangen.

Einige Tage später war es dann soweit . Die kleine Maus wurde von ihren neuen Besitzern abgeholt.

Alle waren glücklich, wie man auf dem Foto erkennen kann.

Auf diesem Wege noch einmal ein Dankeschön an die Familie und viel Spaß mit Cobi.

Ein herzliches Dankeschön

an die Karin von Grumme-Douglas Stiftung München, Vorstand Herr Christian Negele,


für ihre Futtersendung vom 10.07.2019, betreffend das Debüt ihrer eigenen Futtermarke „Pfotentafel“, welches wie bisher sofort von unseren Samtpfoten als äußerst schmackhaft und bekömmlich akzeptiert worden ist.
Wir haben uns selbstverständlich darüber wieder sehr gefreut, wie auch über die vorangegangenen Sendungen.

Bessi, geb. 2008

Hallo, ich bin Bessi.

Bessi
Bessi

Ich bin eine Mischlingshündin und sehr verspielt. Meine 11 Jahre merkt man mir gar nicht an. Ich liebe lange Spaziergänge und tobe gern im Garten herum.

Bessi
Bessi

Im Tierheim geht es mir zwar gut, trotzdem sehe ich mich nach einer lieben Familie, gern auch mit Kindern ab 10 Jahre, da ich, wie gesagt, sehr temeramentvoll bin.

Ein schöner, großer und sicherer Garten wäre ein Traum für mich.

Geimpft, entwurmt und gechippt bin ich natürlich auch.

Bessi
Bessi

Wer mich kennenlernen möchte, einfach im Tierheim anrufen (03504/611185) und einen Termin vereinbaren. Ich würde mich sehr freuen.

Neue Webseite

Zur Zeit entsteht hier unsere neue Internetseite. Aufgrund technischer Probleme wird die vollständige Übernahme der Daten noch einige Tage dauern.

Alysha ist vermittelt!

Am 07.11.2018 war es dann soweit.

Alysha 1

Alysha wurde von ihrer neuen Familie im Tierheim abgeholt. Ihren Teddy hat sie natürlich mitgenommen denn ohne den geht nichts.

Alysha

Alle sind glücklich, die Kinder besonders.

Alysha

Wir wünschen den Hundefreunden und Alysha alles,alles Gute auf dem weitern gemeinsamen Weg.